Termine & veranstaltungen

Oberbierbach
25.09.2017 - 19:30
Ramsau / Tiefenstätt
26.09.2017 - 19:30
Berganger, Gemeindehaus
26.09.2017 - 19:30
Aßling
29.09.2017 - 14:00

Kirchdorf (bei Haag)

KLB - Katholische Landvolkbewegung - Pfarrei Kirchdorf

v.l.: Matthäus Huber, Pfarrer Franz Seisenberger, Irmgard Osner-Burgmair, Brigitte Wieser, Petra Sailer, Gisela Rahm, Josef Heindl, Peter Schwarzenböck, Christine Hierl

Baumpflegearbeiten am Petersberg

Im Zeitraum vom 7. bis zum 11. August werden am Petersberg bei Erdweg im Wald, auf den Zufahrtsstraßen und -wege und im Bereich der Parkplätze dringend erforderliche Baumpflegearbeiten durchgeführt. Die Besucher der KLB-Diözesanstelle werden gebeten Hinweise und Absperrungen vor Ort zu beachten.

Vor allem der alte Eichenbestand stellt mit seinen Totästen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Um die Totäste, die sich zum Teil an unzugänglichen Stellen in großer Höhe befinden, entfernen zu können kommen spezielle Baumkletterer zum Einsatz.

Niklaus von Flüe Ausstellung in Bayerisch Gmain

Im Jubiläumsjahr 2017 erinnert die Ausstellung Lebst Du DEIN Leben? – 600 Jahre Niklaus von Flüe an Niklaus von Flüe (1417–1487), den berühmten Mystiker und Mittler aus der Schweiz.

Klaus von Flüe und Dorothee Wyss entschieden sich 1467, als Paar das traditionelle Rollenverständnis von Mann und Frau hinter sich zu lassen. Ihre Ehe wurde dadurch einer besonderen Prüfung unterzogen und gewann gleichzeitig eine besondere Qualität.

20. Lauf für ein Leben in Eiselfing

Zum 20. Mal trafen sich Schülerinnen und Schüler und Erwachsene, um für das Partnerland der Erzdiözese München und Freising, um für Projekte in Ecuador Spendengelder zu erlaufen.

Besonders wurde in diesem Jahr die Mitinitiatorin Elfi Reischl von Misereor geehrt. Auch waren wieder KLB Läuferinnen und Läufer dabei. Zwei Gäste der KLB aus der Diözese Riobamba verstärkten das Landvolkteam. Padre Rolando lief insgesamt 20 Kilometer und Luis lief 24 Kilometer. Abendlicher Muskelkater eingeschlossen.

Stadtführung in Rosenheim

„Im Herzen der Altstadt“ und „Auf den Spuren der Rosenheim Cops“

100 Jahre Patrona Bavariae

Im Rahmenprogramm des großen Marienfestes "Patrona Bavariae" in München unter dem Leitwort „Mit Maria auf dem Weg – Mitten im Leben“ war die Katholische Landvolkbewegung (KLB) mit einem Infostand am Rindermarkt vertreten, der sehr guten Zulauf hatte.

Am Samstagvormittag von 11.30 - 12.00 Uhr lud Landvolkseelsorger Johannes Seibold dort auf eine Bühne zum offenen Marien-Singen ein. Neue geistliche Lieder von Kathi Stimmer-Salzeder, Martin Schraufstetter, Norbert Becker und von Johannes Seibold selbst wurden von den nahezu 300 Gläubigen mitgesungen.

Neuer KLB Bundesvorstand gewählt

Bei der Bundesversammlung der Katholischen Landvolkbewegung vom 5. – 7. Mai 2017 in Schmochtitz wurde der Bundesvorstand der KLB neu gewählt. Alle Positionen des Bundesvorstands, die imme paritätisch aufgestellt sind, wurden besetzt. Es gibt drei neue Vorstandsmitglieder, alle anderen Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt. Die Mitglieder des neuen Vorstands sind:

Nicole Podlinski (KLB Trier), wurde als Bundesvorsitzende der KLB bestätigt.

Schöpfung und Heimat fordern uns heraus

Högering/Erdweg. Die Diözesanversammlung der KLB München und Freising wurde auch heuer wieder als Bildungstag durchgeführt. Das Thema lautete Schöpfung und Heimat fordern uns heraus. Die Chiemgau Akademie von Christoph Fischer in Högering wurde vom Diözesanvorstand als Veranstaltungsort gewählt, weil sich die Firma von Christoph Fischer mit einer nachhaltigen Landwirtschaft auseinandersetzt.

 

Junges Landvolk Dachau traf sich zum Familientag in Weichs

Einen Tag mit Jakob unterwegs! war das Motto des Treffens. Familien aus verschiedenen Pfarreien und ganz unterschiedlichen Familienkonstellationen hatten sich angemeldet. Anhand der Bibelgeschichte konnten sie spielerisch, praktisch und kreativ verschiedene Stationen im Leben Jakobs ergründen sowie Gemeinsamkeiten mit dem eigenen Leben herausfinden.

Die Handpuppe Augustine „die freche Biene“, die die Kinder schon vom letzten Mal kannten, begleitete wieder den Tag. Außerdem unterstützte Pastoralreferent Johannes Fichtl, aus dem Pfarrverband das Team mit seiner großen Erfahrung.

Pastetten

Vorsitzender: Johann Gassner Tel. 08124 9685

 

Vorstandsmitglieder: Liselotte Pflügel, Gabriela Graf-Sponholtz, Kristina Rumpfinger, Anna Falterer, Roswitha Eibl, Anita Stanner

 

Internet: www.klb-pastetten.de

Holzland

KLB Ortsgruppen - Verband der Pfarreien:

Burgharting, Hohenpolding, Inning, Kirchberg, Steinkirchen

 

Vorstandsteam:

Susanne Bart, Michaela Heiner-Weber, Stefan Lanzinger, Klaus Reiter

 

Ansprechpartnerin:

Michaela Heiner-Weber, Tel. 0 87 06 / 14 67

Taufkirchen / Vils

Ansprechpartner:

Franz Wegmann, Tel.: 08084/8695

Helma Lechner,  Tel.: 08084/8259

Achental

Vorsitzender: Konrad Nagele, Tel. 08641/2730

Geistlicher Beirat: Pfarrer Peter Bergmeier, Tel. 08641/5926170

Teisendorf

In Teisendorf gibt es die KLB Ortsgruppe organisiert seit 1999. Einmal im Monat treffen sich Familien, Paare und Singles zu Bibelgesprächen, thematischen Abenden und gemeinsamer Freizeitgestaltung.

Ortsvorsitzende: Regina Gasser
Ortsvorsitzender: Ernst Aicher
Geistlicher Beirat: Sylvester Resch, Diakon

 

Internet: KLB Teisendorf

 

Walpertskirchen

Unsere Aktionen erstrecken sich über das gesamte Kirchenjahr und decken ein breites Spektrum an Themen und Anlässen ab.

Die wichtigsten Veranstaltungen sind:

  • März: Kreuzweg am Passionssonntag mit dem Bus
  • April: Jahreshauptversammlung
  • Mai: Familienwanderung mit Maiandacht
  • Juni: Johannisfeuer beim Eschbaumer in Deuting
  • August: Beteiligung am Ferienprogramm der Gemeinde
  • September: Bruder-Klaus-Messe
  • Oktober: Musikalischer Abend

Zusätzlich und in unregelmäßigen Abständen

Dachau - junges Landvolk

Junges Landvolk der KLB Dachau

Wer wir sind?

Wir sind eine eigenständige Gruppe engagierter Christen in der KLB (Katholische Landvolkbewegung) im Landkreis Dachau. Wir stehen mitten im Berufsleben oder in der Familienphase und es ist uns wichtig, unser Glaubensleben zu gestalten, miteinander im Gespräch zu sein und auch das Kreative und Kulinarische nicht zu kurz kommen zu lassen. Wir sind offen für alle, die bei uns dabei sein und mitmachen wollen, gleich welcher Konfession.
            

Was machen wir?

Aufkirchen/Egenhofen

Das ist uns wichtig:

  • Wir wollen miteinander glauben und leben.
  • Wir engagieren uns als christliche Bildungs- und Aktionsgemeinschaft.
  • Wir nehmen aktiv teil am kirchlichen Leben in unseren Pfarreien.
  • Wir setzen Impulse durch eigene Aktionen.

Das machen wir:

Bad Tölz/Wolfratshausen

Vorsitzende und Ansprechpartner/innen: Anni Stöckl und Maria Rieger

Kassierer: Johann Korntheuer

Geistlicher Beirat: Pfarrer Ludwig Scheiel, Gaißach

 

Dachau

Vorsitzende: Lieselotte Werner

Kassiererin: Irene Nefzger

Geistlicher Beirat: Pfarrer Josef Mayer, Erdweg

Internet: www.klb-dachau.de

Ebersberg

Ansprechpartnerin: Luise Braun

Kassiererin: Regina Gründler

Erding

Vorsitzende: Marianne Perzlmeier und Josef Hörmann

Kassiererin: Josef Nöscher

Geistlicher Beirat: Jürgen Martini, Gemeindereferent

Miesbach

Ansprechpartner/innen: Augustin Hacklinger, Ulrike Lachenmayr, Renate Völtl

Kassiererin: Augustin Hacklinger

Geistlicher Beirat:

Mühldorf

Vorsitzende: Maria Klein

stellv. Vorsitzende: Brigitte Wieser

Kassierer: Johann Ortner

Beisitzer: Gust Obermeier

Geistlicher Beirat: Diakon Andreas Klein, Ramsau

Rechnungsprüferin: Luise Kraus

Rosenheim

Vorsitzende: Monika Mayer, Gerhard Feckl

Kassiererin: Anneliese Sonnenholzner-Roche

Geistlicher Beirat: Dekan Thomas Gruber, Bruckmühl

Traunstein

Vorsitzende: Korbinian Obermayer, Andrea Staff

Kassierer: Robert Lechner

Geistlicher Beirat: Msgr. Konrad Kronast

Bruder Klaus-Stele

Bruder Klaus-Stele an der Landvolk Diözesanstelle am Petersberg

Neuer Artikel

Test

Seiten

KLB München-Freising RSS abonnieren