VERANSTALTUNGSKALENDER

VERANSTALTUNGEN: ALLE

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
Termin:
Samstag, 8.02.2020 - 12:00
Ort:
Gasthof Grobmayer Nettendorf
ReferentIn:
Dr. Maria Kotulek (PR, Fachreferentin Demenz, EOM)
Veranstalter:
KLB Baiern / Ebersberg

Derzeit leben in Deutschland etwa 1,2 Millionen Menschen mit einer
Demenz. Mittelbar und unmittelbar betroffen sind noch weit mehr Menschen.
Sei es als (pflegende) Angehörige, Freunde, Nachbarn. Wie kann
ich mit einem demenziell veränderten Menschen kommunizieren?
Spielt der Glaube bei ihm noch eine Rolle? Was kann man tun und was
wird getan, um diesen Menschen und Angehörigen zu unterstützen?

... hinschauen und Neues entdecken!
Termin:
Samstag, 15.02.2020 - 08:30 bis 17:00
Ort:
Pfarrheim Weichs
Veranstalter:
Junges Landvolk Dachau

Gönnt euch diesen Tag als Familie - mit Zeit zum Innehalten, Reden,
Spielen, Toben, um „Neues zu entdecken“ und den Alltag wohltuend
zu unterbrechen. Lasst euch wieder mit Phantasievollem und Kreativem
überraschen. Altersempfehlung: ab ca. 3 Jahren bis … solange die
Kinder Lust haben dabei zu sein.

Kosten: 11 € Erwachsene, 6 € Kinder / Brezen zum Start,
Mittagessen und Kaffee/Tee sind enthalten. Getränke
können vor Ort erworben oder mitgebracht werden.
Referenten: Johannes Fichtl (Pastoralreferent), Barbara Bibinger,
Britta Peter und Martina Prasser
Anmeldung: bis 25.01.2020 per E-Mail: martina.prasser@gmx.de

KLB Diözesanversammlung 2020
Termin:
Sonntag, 8.03.2020 - 10:15 bis 15:00
Ort:
Rott am Inn
Veranstalter:
KLB Diözesanstelle

Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, anschließend Vortrag und Mittagessen im Gasthaus. Offene Bildungsveranstaltung für alle Interessierten.

Ort: 83543 Rott am Inn - Gottesdienst in der Pfarrkirche (ehem. Klosterkirche) „Kaiserhof“, Vortrag im Landgasthof – Stechl, Marktplatz 5.

Parkplätze Marktplatz oder „Ecke“ Bahnhofstraße / Franz-Josef-Strauß-Weg.

Anmeldung: Bis Aschermittwoch, 26.02.2020 an der Diözesanstelle.

 

Lebenstage in Burghausen
Termin:
Mittwoch, 11.03.2020 - 10:00
Ort:
Haus der Begegnung Burghausen, Spitalgasse 207
ReferentIn:
Konrad Haberger, Diplomtheologe
Veranstalter:
Gruppe Spurensuche
Preis:
ca. 100€

Bei den Lebenstagen in Burghausen machen wir uns diesmal auf die Suche nach dem Glück: Was meint das Wort eigentlich? Wo ist es zu finden in Literatur und Philosophie, in Bibel und Theologie? Warum bedeutet es mehr als ein schönes Gefühl? Und was hat es mit meiner Biografie zu tun? Es kann eine spirituelle Übung sein, sich jeden Tag neu zuzusagen: Ein Glück, dass es mich gibt!

Veranstaltung über 2 Tage: Mittwoch, 11.03. 10.00 Uhr und Donnerstag, 12.03.2020, 16.00 Uhr

Anmeldung: bis 26.02.2020 bei Resi Gasbichler, Tel. 08052 / 2685 oder    Anneliese Maier, Tel. 08032 / 5738

Termin:
Donnerstag, 19.03.2020 - 09:00 bis Freitag, 20.03.2020 - 16:00
Ort:
Bonifatiushaus Fulda

Interessierte KLB-Mitglieder sollten sich an der Diözesanstelle melden, damit sie vom Diözesanvorstand für diese Treffen delegiert werden können.

Seiten