VERANSTALTUNGSKALENDER

VERANSTALTUNGEN: ALLE

live stream aus dem Münchner Liebfrauendom
Termin:
Sonntag, 5.04.2020 - 10:00, Mittwoch, 8.04.2020 - 17:00, Donnerstag, 9.04.2020 - 19:00, Freitag, 10.04.2020 - 15:00, Samstag, 11.04.2020 - 21:00, Sonntag, 12.04.2020 - 10:00
Ort:
Online Internet
ReferentIn:
Kardinal Reinhard Marx
Veranstalter:
Erzbistum München und Freising

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste

mit Kardinal Reinhard Marx

werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
 
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Am Sonntag, 29. März, feiert Marx um 10.15 Uhr eine nicht-öffentliche Sonntagsmesse im Liebfrauendom, die live im Bayerischen Fernsehen und anschließend in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (https://www.br.de/mediathek) zu sehen sein wird. Daneben wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden, die Sonntagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher. Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Der bayerische Landvolkpfarrer Josef Mayer bietet Gottesdienste für zu Hause an, die Sie auf unserer KLB Homepage herunterladen können.

live stream aus dem Münchner Liebfrauendom
Termin:
Sonntag, 5.04.2020 - 10:00, Mittwoch, 8.04.2020 - 17:00, Donnerstag, 9.04.2020 - 19:00, Freitag, 10.04.2020 - 15:00, Samstag, 11.04.2020 - 21:00, Sonntag, 12.04.2020 - 10:00
Ort:
Online Internet
ReferentIn:
Kardinal Reinhard Marx
Veranstalter:
Erzbistum München und Freising

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste

mit Kardinal Reinhard Marx

werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
 
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Am Sonntag, 29. März, feiert Marx um 10.15 Uhr eine nicht-öffentliche Sonntagsmesse im Liebfrauendom, die live im Bayerischen Fernsehen und anschließend in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (https://www.br.de/mediathek) zu sehen sein wird. Daneben wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden, die Sonntagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher. Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Der bayerische Landvolkpfarrer Josef Mayer bietet Gottesdienste für zu Hause an, die Sie auf unserer KLB Homepage herunterladen können.

live stream aus dem Münchner Liebfrauendom
Termin:
Sonntag, 5.04.2020 - 10:00, Mittwoch, 8.04.2020 - 17:00, Donnerstag, 9.04.2020 - 19:00, Freitag, 10.04.2020 - 15:00, Samstag, 11.04.2020 - 21:00, Sonntag, 12.04.2020 - 10:00
Ort:
Online Internet
ReferentIn:
Kardinal Reinhard Marx
Veranstalter:
Erzbistum München und Freising

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste

mit Kardinal Reinhard Marx

werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
 
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Am Sonntag, 29. März, feiert Marx um 10.15 Uhr eine nicht-öffentliche Sonntagsmesse im Liebfrauendom, die live im Bayerischen Fernsehen und anschließend in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (https://www.br.de/mediathek) zu sehen sein wird. Daneben wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden, die Sonntagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher. Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Der bayerische Landvolkpfarrer Josef Mayer bietet Gottesdienste für zu Hause an, die Sie auf unserer KLB Homepage herunterladen können.

live stream aus dem Münchner Liebfrauendom
Termin:
Sonntag, 5.04.2020 - 10:00, Mittwoch, 8.04.2020 - 17:00, Donnerstag, 9.04.2020 - 19:00, Freitag, 10.04.2020 - 15:00, Samstag, 11.04.2020 - 21:00, Sonntag, 12.04.2020 - 10:00
Ort:
Online Internet
ReferentIn:
Kardinal Reinhard Marx
Veranstalter:
Erzbistum München und Freising

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste

mit Kardinal Reinhard Marx

werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
 
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Am Sonntag, 29. März, feiert Marx um 10.15 Uhr eine nicht-öffentliche Sonntagsmesse im Liebfrauendom, die live im Bayerischen Fernsehen und anschließend in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (https://www.br.de/mediathek) zu sehen sein wird. Daneben wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden, die Sonntagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher. Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Der bayerische Landvolkpfarrer Josef Mayer bietet Gottesdienste für zu Hause an, die Sie auf unserer KLB Homepage herunterladen können.

live stream aus dem Münchner Liebfrauendom
Termin:
Sonntag, 5.04.2020 - 10:00, Mittwoch, 8.04.2020 - 17:00, Donnerstag, 9.04.2020 - 19:00, Freitag, 10.04.2020 - 15:00, Samstag, 11.04.2020 - 21:00, Sonntag, 12.04.2020 - 10:00
Ort:
Online Internet
ReferentIn:
Kardinal Reinhard Marx
Veranstalter:
Erzbistum München und Freising

Folgende nicht öffentlich zugängliche Gottesdienste

mit Kardinal Reinhard Marx

werden aus dem Münchner Liebfrauendom unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen:

Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr
Mittwoch, 8. April, 17 Uhr, Chrisam-Messe
Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
Karfreitag, 10. April, 15 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
Samstag, 11. April, 21 Uhr Feier der Osternacht
Sonntag, 12. April, 10 Uhr, Osterfestgottesdienst
 
Kardinal Marx wird sich noch vor Beginn der Karwoche in einer Videobotschaft an die Gläubigen wenden.

Am Sonntag, 29. März, feiert Marx um 10.15 Uhr eine nicht-öffentliche Sonntagsmesse im Liebfrauendom, die live im Bayerischen Fernsehen und anschließend in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (https://www.br.de/mediathek) zu sehen sein wird. Daneben wird bis auf weiteres täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann unter www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden, die Sonntagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher. Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Der bayerische Landvolkpfarrer Josef Mayer bietet Gottesdienste für zu Hause an, die Sie auf unserer KLB Homepage herunterladen können.

Seiten